Welche Kosten kommen bei Neuverblisterung zustande?

Die Neuverblisterung von Arzneimitteln ist eine spezielle Serviceleistung der Apotheke Ebelsberg. Die Kosten setzen sich zusammen aus den Rezeptgebühren. Die Apotheke verlangt pro Patienten, pro Woche, pro Blisterschlauch den Gegenwert der Rezeptgebühr. Kosten bezüglich der Neuverblisterung bzw. Kosten für den Blisterschlauch sind auch im Fall einer Rezeptgebührenbefreiung zu zahlen. Bisweilen sind uns keine Förderungen bezüglich Verblisterung bekannt.

Sollten Sie Fragen zu den Möglichkeiten für die Neuverblisterung von Arzneitmitteln haben, oder eine persönliche Beratung wünschen, bieten wir Ihnen gerne einen Termin in unserer Apotheke an!

Fragen zur Neuverblisterung?
Kontaktieren Sie uns einfach unter:

Mag. pharm. Brigitte Krempl KG
Wiener Straße 482
4030 Linz
Tel.: +43 (0) 732 – 30 77 99 
Mail: apotheke.ebelsberg@liwest.at